Content Banner

Fakten

Anzeige endet

12.03.2022

Anstellungsart

Teilzeit mit 10 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV
Am Technologiezentrum 2
86159 Augsburg

Einsatzort:

Augsburg

Bei Rückfragen

Vincent Kalchschmid
0821-90678-131

Link zur Homepage


Visits

244
Für den Fachbereich Produktionsmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft, die uns auf unserem weiteren erfolgreichen Weg begleiten möchte.

STUDENTISCHE HILFSKRAFT (M/W/D) SOFTWAREENTWICKLUNG IN DER PPS

12.01.2022
Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV - Augsburg
Energietechnik / Energiewirtschaft, Informatik, Produktionstechnik, Software-Technologie, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen

Aufgaben

Unterstützung bei der softwaretechnischen Konzeptionierung und Umsetzung von produktionstechnischen Planungs- und Steuerungsdiensten im Bereich „Energiewende in der Industrie“

Integration und/oder Anbindung der Dienste an ein Manufacturing Execution System (MES)

Definition und Implementierung benötigter Schnittstellen
Entwicklung geeigneter Auswertungsfunktionen

Entwurf und Realisierung des generellen UX Designs

Qualifikation

Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurinformatik o. Ä.

Erfahrung in der Programmierung in Java und/oder Python, idealerweise erste Erfahrung im Bereich der Produktionsplanung und Steuerung

Erfahrung im Bereich der Softwareintegration wünschenswert

Kenntnis allgemeiner Grundsätze der Softwareentwicklung

Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 02/22
Dauer: 3- 6 Monate
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Fraunhofer IGCV steht für anwendungsbezogene Forschung mit einem Schwerpunkt in den Themenfeldern Engineering, Produktion und Multimateriallösungen. Wir ermöglichen Innovationen auf der Ebene der Fertigungsprozesse und Materialwissenschaften, der Maschinen und Prozessketten sowie der Fabrik und Unternehmensnetzwerke. Unser Alleinstellungsmerkmal liegt in fachdisziplinübergreifenden Lösungen aus den Bereichen Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik.

Mit etwa 150 MitarbeiterInnen an unseren Standorten in Augsburg und München/Garching sind wir verlässlicher Partner für KMU, Großunternehmen und Konzerne.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo der Jobbörse Berufsstart