Content Banner

Fakten

Anzeige endet

02.07.2022

Anstellungsart

Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

fairafric AG
Rupert-Mayer-Straße 44 – Gebäude 64.07
81379 München

Einsatzort:

München

Bei Rückfragen

Sarah Makda
+49 89 9974377 20

Link zur Homepage


Visits

351
Ab sofort suchen wir für unser Büro in München eine*n Werkstudentin/en für IT/Systemadministration (w/m/d).

WERKSTUDENT*IN IT & SYSTEMADMINISTRATION (W/M/D)

02.05.2022
fairafric - München
Informatik, Informationssysteme und Datenbanken

Aufgaben

DEINE AUFGABEN:
Du kümmerst Dich um die Verwaltung unserer Hardware (z.B. Einrichten von Laptops, Handys, Telefonanlage).
Software-Support (Lizenzverwaltung, Backups, Update-Services, Verwaltung Mail-Client, Software-Installationen, Virenschutz, etc.).
Sicherstellen der Funktionsfähigkeit und Sicherheit unserer IT-Infrastruktur und Netzwerke.
Support bei der Einführung und Verwaltung neuer Tools und Verknüpfung zwischen einzelnen Systemen.
Technische Hilfeleistung für Kolleg*innen bei Problemen/ Fragestellungen als First-Level- Support.

Qualifikation

Du bist eingeschriebene*r Student*in
Mind. abgeschlossener erster Studienabschnitt oder vergleichbare Ausbildung im IT- Bereich; erste praktische Erfahrung vorteilhaft
Ausgeprägtes technisches Verständnis und Affinität zur IT
grundlegendes Interesse an Systemadministration und Netzwerktechnik
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Eigenständige, qualitäts- und lösungsorientierte Arbeitsweise; Organisationstalent und Kommunikationsstärke
Fähigkeit, Optimierungspotentiale zu entdecken und Implementierung von Lösungen umzusetzen
Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen sind von Vorteil
15-20 Stunden Zeit pro Woche

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die fairafric AG ist ein Social Enterprise, das Schokolade in Ghana herstellt und damit die Wertschöpfung in der Schokoladenindustrie nach Afrika verlagert. Durch die Schaffung qualifizierter Arbeitsplätze in der Weiterverarbeitung von Kakaobohnen vervielfachen wir den Anteil Afrikas am Preis jeder Tafel Schokolade. Fairafric wurde durch eine erfolgreiche Kickstarter Kampagne ins Leben gerufen und sucht nun nach tatkräftiger Unterstützung beim Aufbau der fairsten Lebensmittelmarke der Welt.

Unternehmensgröße
21-50 Mitarbeiter

Branchen
Großhandel mit Nahrungs- und Genussmitteln, Herst. von sonstigen Nahrungsmitteln a. n. g., Sonstiger Einzelhandel mit Nahrungs- und Genussmitteln

Logo der Jobbörse Berufsstart